Projekte Brunnenbauschule und Sanitärgebäude DR-Kongo, Projektreisebericht 2015

Projekte Brunnenbauschule und Sanitärgebäude DR-Kongo, Projektreisebericht 2015

Die Demokratische Republik Kongo ist ein Land mit schier unerschöpflichen Vorräten an Oberflächenwasser. Leider ist dieses Wasser selten als Trinkwasser geeignet. Deshalb ist das Infektionsrisiko und die Kindersterblichkeit in dem Land im weltweiten Vergleich extrem hoch. Unser Vereinsmitglied Hartmut Heuser kümmert sich seit 2006 in der DR Kongo intensiv um die Einführung einer einfachen manuellen Brunnenbautechnik für
...mehr