Baufortschritte: Kinderhäuser Schulprojekt Cap Haitien

Baufortschritte: Kinderhäuser Schulprojekt Cap Haitien

Liebe Mitglieder und Besucher*innen, der erste Kontakt zum Trägerverein action five e.V.geht zurück auf den Februar 2012. Konkret ging es um die Errichtung von Wohngebäuden für Waisenkindern aus den Slums von Cap Haitien. Es ist sicher eines der langwierigsten Projekte, an denen unser Verein bisher beteiligt war. Aber es ist auch ein sehr anspruchsvolles Projekt
...mehr

9./10. Nov. 2018 – Wissenskooperation NaBEK_5 in Berlin

9./10. Nov. 2018 – Wissenskooperation NaBEK_5 in Berlin

Liebe Mitglieder und Besucher unserer Internetseite, wie vorab auf unserer Internetseite angekündigt haben wir gemeinsam mit dem Büro humantektur am 9./10. November 2018 unsere Veranstaltungsreihe zum Thema Wissenskooperation „Nachhaltiges Bauen in der Entwicklungszusammenarbeit und Katastrophenhilfe“ unter dem Kürzel NaBEK_5 fortgesetzt, zum wiederholten Mal in Berlin in den Räumlichkeiten des Institut Français. Zum fünften Mal hat sich wieder eine sehr
...mehr

Baufortschritt: Shunga Hospital in Tansania

Baufortschritt: Shunga Hospital in Tansania

Liebe Mitglieder und Besucher*innen, die Neubauvorhaben für das Shunga Hospital in Tansania, das von unserem Matayazo Hospital Projektteam mutbetreut wird, gehen voran. Beide Projekte sind nicht weit voneinander entfernt im Westen des Landes nicht weit vom Tanganjika See. Aktuell haben wir dazu ein paar Bilder erhalten, die wir Euch gerne zur Ansicht geben möchten: Weitere Informationen zum Projekt findet
...mehr

Zwischenstand: Handgebohrte Brunnen für Kikwit-DR Kongo

Zwischenstand: Handgebohrte Brunnen für Kikwit-DR Kongo

Liebe Mitglieder und Besucher*innen, seit September 2017 läuft unser gemeinsames Pilotprojekt mit der Diözese Kikwit zum Bau von 15 handgebohrten Trinkwasserbrunnen in Kikwit und Umgebung. Mittlerweile wurden 12 fertiggestellt und liefern der lokalen Bevölkerung sauberes Trinkwasser. Davon profitieren vor allem Kinder und Mütter, die nicht mehr lange und gefährliche Wege zu unsauberen Wasserstellen zurücklegen müssen.
...mehr

03.-20. Juli 2018 – Zufluchtsorte: Ausstellung+Diskussion, MSA-Münster

03.-20. Juli 2018 – Zufluchtsorte: Ausstellung+Diskussion, MSA-Münster

Liebe Mitglieder und liebe Besucher*innen, an der MSA – Münster School of Architecture – wird am 3. Juli eine Ausstellung von Studentenarbeiten eröffnet, die sich mit der Wohnsituation und den Integrationsmöglichkeiten von Flüchtlingen in Mitteleuropa auseinandersetzen. Die Ausstellung endet am 20. Juli. Zusätzlich findet am 10. Juli dazu eine Podiumsdiskussion statt, an der Architekten über Grenzen mit
...mehr

19.-22. April 2018 – General Assembly von ASF-INT. in Marseille

19.-22. April 2018 – General Assembly von ASF-INT. in Marseille

Liebe Mitglieder, in diesem Jahr fand die General Assembly (GA) von ASF-International vom 19. – 22. April in Marseille statt. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung von unserer Partnerorganisation ASF-France unter dem Titel ”Welcoming City / Ville Accueillante“. Über 30 TeilnehmerInnen aus 16 Ländern und 5 Kontinenten sind trotz erschwerter Reisebedingungen (Streiks im Bahn- und Luftverkehr) gekommen
...mehr

Bericht Projektreise: 15 handgebohrte Brunnen für Kikwit-DR Kongo

Bericht Projektreise: 15 handgebohrte Brunnen für Kikwit-DR Kongo

Zuletzt waren wir (Hartmut Heuser, Thomas Schinkel) 2016 im Rahmen unseres Projekts zur Verbesserung der Trinkwasserversorgung nach Kiwkit, einer Stadt mit etwa 1 Mio. Ew. in der DR-Kongo gereist und hatten dort die Berufsschule für Brunnenbauer (CFPK) besucht. Nachdem wir im September 2017 ein weiteres Förderprojekt beginnen konnten, war es jetzt notwendig vor Ort zu
...mehr

Centre de Formation des Puisatier à Kikwit – Schule im Netz

Centre de Formation des Puisatier à Kikwit – Schule im Netz

Liebe Mitglieder und interessierte Besucher, auch aus wenig läßt sich viel machen. Unser Klein-Projekt der Berufschule für Brunnenbauer in Kikwit entwickelt sich Dank unseres ambitionierten Partners vor Ort mit erstaunlicher Dynamik. Ein wichtiges Instrument zur weiteren Verbreitung der Projektziele ist der Aufbau einer Internetplattform, auf der sich jeder – ob Schüler, Sponsor oder Spender – umfassend davon überzeugen
...mehr

Wissenskooperation NaBEK_4 am 29./30. Sept. 2017 in Berlin

Wissenskooperation NaBEK_4 am 29./30. Sept. 2017 in Berlin

Liebe Mitglieder und Besucher unserer Internetseite, wie vorab auf unserer Internetseite angekündigt haben wir gemeinsam mit dem Büro humantektur am 29./30. September 2017 Veranstaltungsreihe zum Thema Wissenskooperation „Nachhaltiges Bauen in der Entwicklungszusammenarbeit und Katastrophenhilfe“ unter dem Kürzel NaBEK-4 fortgesetzt, wieder in Berlin. Die Veranstaltung fand wieder im IGM Gebäude von Erich Mendelsohn statt, in dem auch
...mehr

04.09 2017 – Neues Schuljahr Brunnenbauschule Kikwit

04.09 2017 – Neues Schuljahr Brunnenbauschule Kikwit

Liebe Mitglieder und Besucher, Das neue Schuljahr in der DR-Kongo beginnt jedes Jahr Anfang September, so auch in der von AÜG gemeinsam mit der Initiative Brunnenbau-macht-Schule (vom Vereinsmitglied Hartmut Heuser), der Diözese Kikwit und mit Fördermitteln des BMZ erstellten Berufsschule für Brunnenbauer in Kikwit. Im Vorfeld konnten Interessenten mit entsprechender Vorbildung sich in eine Liste aufnehmen lassen und am
...mehr